Arztleistungen

Arztleistungen sind medizinisch notwendige Behandlungen und Untersuchungen, die dein Arzt für dich erbringt.

Definition von Arztleistungen

Wenn dein Arzt dich behandelt, erbringt er Arztleistungen: Das sind alle Untersuchungs- und Behandlungsleistungen, die er im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit durchführt und die von der Krankenversicherung übernommen werden. Was er Privatpatienten dafür in Rechnung stellen darf, ist klar in der Gebührenordnung geregelt. In der GKV rechnet der Arzt seine Leistungen mit der Kassenärztlichen Vereinigung ab.

Ärztliche Leistungen kannst du als Patient sowohl bei einem Haus- oder Facharzt, als auch beim Zahnarzt oder im Krankenhaus in Anspruch nehmen. Zu den Arztleistungen zählen nur die Leistungen, die zur Behandlung einer Krankheit notwendig sind. Für alle anderen muss dein Arzt erst deine ausdrückliche Zustimmung einholen, denn zusätzliche Leistungen zahlst du in der Regel selbst.

Rundum abgesichert mit deiner PKV von ottonova

Dich interessiert, welche Leistungen in den ottonova Tarifen enthalten sind? Werfe einen Blick auf unseren Tarifkatalog und sichere dich allumfassend ab.

Weitere Artikel