Was ist die PKV? Private Krankenversicherung einfach erklärt

Etwa 8,8 Mio. Deutsche besitzen eine private Krankenvollversicherung, rund 26 Mio. private Krankenzusatzversicherungen. Die PKV ist eine gute Option für diejenigen Versicherten, die individuelle Krankenversicherungslösungen suchen. Doch Versicherungen und ihre vielen Fachbegriffe sind für Versicherte nicht immer einfach zu verstehen. Unser ABC zur privaten Krankenversicherung klärt auf.

Inhalt des Ratgebers

Private Krankenversicherung einfach erklärt - kurzer Überblick:

Private Krankenversicherung (PKV) im deutschen Versicherungssystem: Neben der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) existiert die PKV, die sowohl Krankenvoll- als auch Krankenzusatzversicherungen anbietet.

Zugang zur PKV und Leistungen: Der Zugang zur PKV ist bestimmten Gruppen vorbehalten, wie Beamten, Selbstständigen und Angestellten mit einem Gehalt über der Jahresarbeitsentgeltgrenze, während Tarife der Zusatzversicherung für GKV-Versicherte offen stehen. Die Beiträge sind vom individuellen Krankheitsrisiko, Alter und gewünschten Leistungen abhängig.

Merkmale und Leistungsregelungen in der PKV: Die PKV bietet einen individuellen Versicherungsschutz, der nicht gesetzlich geregelt ist, und funktioniert nach dem Prinzip der Kostenerstattung. Es gibt keine beitragsfreie Familienversicherung, und die Leistungen sind vertraglich festgelegt und können nicht gekürzt werden.

Einführung in die PKV

Die Entscheidung zwischen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der PKV ist für viele ein wichtiger Punkt in ihrer finanziellen und gesundheitlichen Planung. Doch was macht die PKV aus und wie unterscheidet sie sich von der GKV? In diesem Abschnitt möchten wir dir ein erstes Basiswissen vermitteln und die Grundlagen der PKV verständlich erklären.

Basiswissen zur privaten Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung ist eine Form der Absicherung gegen Krankheitskosten, die neben der gesetzlichen Krankenversicherung besteht. Während in der GKV Beiträge vor allem vom Einkommen abhängen und Leistungen größtenteils einheitlich geregelt sind, basiert die PKV auf dem Prinzip der individuellen Versicherungsverträge. Das bedeutet, dass die Beiträge und Leistungen auf deine persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten werden können.

Ein wesentliches Merkmal der PKV ist die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Tarifen mit unterschiedlichen Leistungsspektren zu wählen. So kannst du beispielsweise Tarife mit oder ohne Selbstbeteiligung, mit Einbettzimmer im Krankenhaus oder mit Chefarztbehandlung auswählen. Diese Flexibilität ermöglicht es dir, den Versicherungsschutz genau auf deine Situation anzupassen.

PKV Grundlagen

Um in die PKV aufgenommen zu werden, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Dazu zählt unter anderem, dass du als Angestellter ein bestimmtes Mindesteinkommen erreichst, selbstständig bist oder Beamter. Auch Studenten können sich privat krankenversichern. In der PKV sind deine Beiträge nicht mehr vom Einkommen, sondern von deinem Eintrittsalter, deinem Gesundheitszustand zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses und dem gewählten Tarif abhängig.

Ein weiterer Unterschied zur GKV liegt in der Abrechnung von Leistungen. Während du in der GKV direkt über die Versichertenkarte abrechnest, erhältst du in der PKV zunächst die Rechnung, die du begleichst und anschließend bei deiner Versicherung zur Erstattung einreichst. Dieses Prinzip nennt sich Kostenerstattungsprinzip und fördert das Bewusstsein für die tatsächlichen Kosten medizinischer Leistungen.

Die PKV bietet zudem oft umfangreichere Leistungen als die GKV, wie z.B. die freie Arztwahl, die Übernahme der Kosten für alternative Behandlungsmethoden und eine schnellere Terminvergabe bei Fachärzten. Diese Vorteile machen die PKV für viele zu einer attraktiven Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung.

ottonova ebook

Alles, was du zur PKV wissen musst

Welches System ist das richtige für dich? In unserem kostenlosen Ratgeber erhältst du die Antwort.

Entscheidungsfaktoren für die PKV

Wenn du dich mit der Möglichkeit beschäftigst, in die private Krankenversicherung (PKV) zu wechseln, gibt es mehrere wichtige Faktoren, die du berücksichtigen solltest. Die Entscheidung für eine PKV ist ein bedeutender Schritt, der deine Gesundheitsversorgung und finanzielle Planung langfristig beeinflussen kann. Hier sind die wesentlichen Entscheidungsfaktoren, die dir helfen, eine informierte Wahl zu treffen:

  1. Einkommen und Berufsstatus: Einer der ersten Faktoren, den du prüfen solltest, ist, ob du die Einkommensgrenze für die PKV überschreitest und somit die Wahlmöglichkeit zwischen GKV und PKV hast. Selbstständige, Freiberufler, Beamte und Studenten können unabhängig von ihrem Einkommen in die PKV wechseln, während Angestellte ein Jahresbruttoeinkommen oberhalb der Versicherungspflichtgrenze nachweisen müssen.
  2. Gesundheitszustand und Alter: Dein aktueller Gesundheitszustand und dein Alter spielen eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung deiner Beiträge. In der Regel gilt: Je jünger und gesünder du beim Eintritt in die PKV bist, desto günstiger sind die Beiträge. Eine Gesundheitsprüfung ist üblich, und Vorerkrankungen können zu Risikozuschlägen führen.
  3. Leistungsumfang: Die PKV bietet im Vergleich zur GKV oft umfangreichere Leistungen, darunter die freie Arztwahl, kürzere Wartezeiten bei Fachärzten und bessere Abdeckung bei Zahnbehandlungen. Überlege, welche Leistungen für dich persönlich wichtig sind und prüfe, ob diese in den gewünschten Tarifen enthalten sind.
  4. Familie: Wenn du eine Familie hast oder planst, in naher Zukunft eine zu gründen, solltest du die Versicherungsoptionen für deine Angehörigen in Betracht ziehen. In der PKV muss jedes Familienmitglied individuell versichert werden, was die Gesamtkosten beeinflussen kann.
  5. Langfristige Kostenentwicklung: Die Beiträge in der PKV können sich im Laufe der Zeit durch Beitragsanpassungen erhöhen. Informiere dich über die Historie und die Gründe für solche Anpassungen bei den von dir in Betracht gezogenen Anbietern.

Tarifoptionen in der PKV

Die PKV bietet eine Vielzahl von Tarifen, die sich in Leistungsumfang und Preis deutlich unterscheiden können. Hier ein Überblick über die gängigsten Tarifoptionen:

  • Basis- oder Standardtarife: Bieten grundlegende Absicherung und sind oft günstiger. Geeignet, wenn du nur einen Basisschutz benötigst.
  • Komfort- oder Premiumtarife: Bieten umfangreiche Leistungen, wie Einzelzimmerunterbringung im Krankenhaus oder freie Arztwahl. Entsprechend höher sind die Beiträge.
  • Selbstbeteiligungstarife: Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung kannst du deine monatlichen Beiträge reduzieren. Dies bedeutet jedoch, dass du einen Teil der Kosten im Krankheitsfall selbst tragen musst.
  • Zusatztarife: Für spezielle Bedürfnisse wie Zahnersatz, Brillen oder Auslandsreisen können Zusatztarife abgeschlossen werden.
Entdecke die Tarife von ottonova

PKV-Beratungsangebot

Die Entscheidung für eine private Krankenversicherung (PKV) ist ein wichtiger Schritt, der nicht nur deine aktuelle Lebenssituation, sondern auch deine Zukunft beeinflusst. Um sicherzugehen, dass du die richtige Entscheidung triffst, ist es ratsam, professionelle Beratungsangebote in Anspruch zu nehmen. Diese Beratungen bieten dir nicht nur wertvolle Einblicke in die komplexe Welt der PKV, sondern helfen dir auch, die für dich passende Versicherungslösung zu finden.

Überblick über Tarife und Leistungen: Basierend auf deiner persönlichen Situation erhältst du einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Tarife und Leistungen. Ein Berater kann dir die Unterschiede zwischen den Tarifen erläutern und dir helfen, die Vor- und Nachteile abzuwägen.

Unterstützung beim Antragsprozess: Der Antragsprozess für eine PKV kann komplex sein. Ein Berater unterstützt dich bei der Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen, erklärt dir die nächsten Schritte und steht dir bei Fragen zur Seite.

Langfristige Planung: Die richtige PKV ist eine Entscheidung fürs Leben. Ein Berater kann dir helfen, nicht nur die aktuellen, sondern auch die zukünftigen Kosten und Leistungen deiner Versicherung zu planen und zu berücksichtigen.

Vereinbare jetzt deinen kostenlosen Beratungstermin!

Weil es uns wichtig ist, dass du dich gut beraten fühlst.

  • Objektive und faire Beratung
    Wir möchten, dass du dich aus Überzeugung für uns entscheidest.
  • Vergleich mit anderen Tarifen am Markt
    Wir helfen dir dabei Unterschiede in Versicherungen zu verstehen
Isabel

Wozu dürfen wir dich beraten?


Mit dem Abschicken meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur Kontaktaufnahme durch ottonova.

Wir brauchen noch ein paar Details.

Bitte ergänze deine Daten, sodass wir den richtigen Tarif für dich finden können.

Wie heißt du und wie alt bist du?

Wie ist dein Berufsstatus?


Mit dem Abschicken meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur Kontaktaufnahme durch ottonova.

Super, wie können wir dich erreichen?

Unser Versprechen an dich: 100% faire Beratung - kein Risiko.

Zur Bestätigung, nenn uns bitte deine Email Adresse.

Unter welcher Telefonnummer können wir dich erreichen?

Unser Kennenlerntermin

Dieser Termin ist inzwischen nicht mehr verfügbar. Bitte wähle einen anderen aus.
Mit dem Abschicken meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur Kontaktaufnahme durch ottonova.

Vielen Dank für dein Vertrauen!


Dein unverbindliches Telefonat am:


um

ist nun für 60 Minuten  für dich reserviert.


Und so gehts weiter:

  • Info-Email: Nach der Bestätigung, schicken wir dir noch mal alle Informationen zu unserem Gespräch als Email.
  • Wir freuen uns dich kennenzulernen!

Thank you for your interest in ottonova, !

In Germany, the private health insurance income threshold for employees working in Germany is set by the Federal Ministry of Labour and Social Affairs (BMAS).

Unfortunately, we're not able to offer you private full-comprehensive health insurance, due to the information provided.

If you live in Germany and work remotely for a foreign employer, please contact us.

If you are insured in the public system in Germany, we can offer you our excellent top-up dental insurance - to cover the gaps in your public health insurance.

Danke für Dein Interesse an ottonova, !

Leider können wir für deine Altersgruppe keinen Studententarif mehr anbieten. Nutze den Chat für mehr Informationen.

Oh nein, etwas ist schiefgelaufen.. 😢

Leider gab es ein Problem mit der Buchung deines Termins.

Vielleicht ist deine Internetverbindung unterbrochen worden oder wir haben gerade ein Problem auf unserer Seite. Bitte versuche es erneut indem du die Seite neu lädst, den Chat nutzt oder uns direkt anrufst.

Lade dir unser kostenloses PKV-ABC einfach herunter - Private Krankenversicherung einfach erklärt!

ottonova pkv ABC
PKV endlich einfach erklärt!

Versicherungen mit ihren vielen Fachbegriffen können echt kompliziert sein. Unsere Übersicht mit Erklärungen der wichtigsten PKV-Begriffe hilft weiter. Hol dir hier dein kostenloses PKV-ABC!

Weitere Artikel