Private Krankenversicherung für Angestellte

Für Arbeitnehmer der ideale Gesundheits­schutz

  • Jetzt neu: Mit Beitragsrückerstattung Pro-Tarife mit Beitragsrückerstattung und 0€ Selbstbeteiligung

  • Auch im Alter bezahlbar Stabile Beiträge dank zukunftssicherer Berechnung

  • Private Krankenversicherung mit Bestbewertung Top Zufriedenheit - 95% Weiterempfehlung

ottonova hero image
Focus Money DT Kundendienst Bester 22 Wirtschaftswoche Wiwo first class 2022
Welche zwei Tarife möchtest du vergleichen?

Ausgewählt: 0/2

Experten-Empfehlung
Business Class Pro
325 €
0 € Selbstbehalt
Selbstbehalt
  • Beitragsrückerstattung
  • 2-Bett Zimmer inkl. Chefarzt
  • 80 % für Zahnersatz
Tarif zum Vergleich auswählen
Top-Leistung
First Class Pro+
352 €
0 € Selbstbehalt
Selbstbehalt
  • Beitragsrückerstattung
  • 9 Monate beitragsfrei in Elternzeit
  • 1-Bett Zimmer inkl. Chefarzt
  • 90 % für Zahnersatz
Tarif zum Vergleich auswählen
Premium Economy
263 €
500 € Selbstbehalt
Selbstbehalt
  • 2-Bett Zimmer inkl. Chefarzt
  • Via Concierge zum Facharzt
  • 60 % für Zahnersatz
Tarif zum Vergleich auswählen

Leistungen der PKV für Arbeitnehmer

Mehr Leistung für weniger Geld.
Spare bis zu 3.100 € pro Jahr

Folgende Tarife hast du ausgewählt:
Arbeitnehmeranteil für eine 32-jährige Person ca.
Gesetzliche
Versicherung
Standard
Versicherungsschutz
541 €
500 € SB
Premium
Economy
Günstigster
Tarif
263 €
500 € Selbstbehalt
500 € 1.250 € SB
Business
Class
Gute
Preis-Leistung
295 € 295 €
500 € 1.250 € Selbstbehalt
Experten-Empfehlung
0 € SB
Business
Class Pro
Gute Preis-Leistung ohne Selbstbeteiligung
325 € 325 €
0 € Selbstbehalt
500 € 1.250 € SB
First
Class
Sehr gute
Leistung
314 € 314 €
500 € 1.250 € Selbstbehalt
Top-Leistung
0 € SB
First
Class Pro+
Beste Leistung
ohne Selbstbehalt
352 € 352 €
0 € Selbstbehalt
Gesetzliche
Versicherung
541 €
Premium
Economy
263 €
Business
Class
295 € 295 €
Business
Class Pro
325 €
First
Class
314 € 314 €
First
Class Pro+
352 €

Selbstbehalt

Gestalte deinen Selbstbehalt individuell nach deinen Bedürfnissen.

maximal 500 € pro Jahr

maximal 500 € pro Jahr

maximal 1.250 € pro Jahr

maximal 500 € pro Jahr

maximal 1.250 € pro Jahr

Beitragsrückerstattung

Beitragsrückerstattung

keine keine keine bis zu 1 Jahres-Durchschnitts-Monatsbeitrag keine bis zu 1 Jahres-Durchschnitts-Monatsbeitrag

Ambulante Leistungen

Termin­verein­barung durch unseren Concierge
Direkt zum Spezialisten (ohne Überweisung), Zugang zu Privatärzten über ottonova Concierge
Sehhilfen: z.B. Brille/ Kontakt­linsen bis zu 150 € alle 3 Jahre bis zu 300 € alle 2 Jahre bis zu 300 € alle 2 Jahre bis zu 500 € alle 2 Jahre bis zu 500 € alle 2 Jahre
Operative Sehschärfenkorrektur (z.B. Lasik) bis zu 1.000 € bis zu 2.000 € bis zu 2.000 € bis zu 3.000 € bis zu 5.000 €
Heilpraktiker bis zu 500 € pro Jahr bis zu 1.000 € pro Jahr bis zu 1.000 € pro Jahr bis zu 1.500 € pro Jahr bis zu 2.000 € pro Jahr

Stationäre Leistungen

Freie Arztwahl (inkl. Chefarzt)
Unterbringung Mehrbett-Zimmer Zweibett-Zimmer Zweibett-Zimmer Zweibett-Zimmer Ein-/Zweibett-Zimmer Einbett-Zimmer
Kostenübernahme bei Behandlung in Privatkliniken

Zahnleistungen

Zahnbehandlung und Prophy­laxe 0 - 100 % 100 % 100 % 100 % 100 % 100 %
Zahnersatz 10 - 65 % 60 % 80 % 80 % 90 % 90 %
Professionelle Zahnreinigung (PZR) geringer Zuschuss möglich 100 %
1x pro Jahr, max. 125 € pro Behandlung
100 %
2x pro Jahr, max. 125 € pro Behandlung
100 %
2x pro Jahr, max. 125 € pro Behandlung
100 %
2x pro Jahr, max. 125 € pro Behandlung
100 %
unbegrenzte Erstattung für die PZR

Sonstige Leistungen

Vorsorgebonus möglich
Weltweiter Schutz und Rücktransport
Vorsorge­unter­suchungen ohne Alters­begren­zungen
Garantierte Leistungen ein Leben lang
Beitragsfrei während der Elternzeit möglich (bis zu 9 Monate bei Bezug von Elterngeld)
Die Liste stellt keinen abschließenden Vergleich zwischen dem GKV-Leistungsumfang und dem Leistungsumfang des jeweiligen ottonova-Tarifs dar. Die beschriebenen Leistungen sind lediglich ein Auszug aus dem Leistungskatalog und greifen Unterschiede heraus. Für eine umfassende Beratung wende dich bitte an unsere Expert:innen.

Eine Zusammenfassung der Leistungen dieser ottonova-Tarife findest du hier. Es gelten vorrangig jeweils die Tarif- und Versicherungsbedingungen sowie die Bedingungen des Versicherungsvertrages.

Wie gehts jetzt weiter?

Berechne deinen Beitrag und schließe direkt online ab.

Jetzt meinen Anteil berechnen Leistungszusammenfassung ansehen
Isi avatar 2x
Isabel

ottonova Versicherungsexpertin

Noch Fragen?

Unsere Expert:innen beantworten dir alle Fragen zur Privaten Krankenversicherung für Angestellte.

089 121 407 12

Tarifoptionen der PKV für Angestellte


Passe deinen PKV-Tarif einfach an deine Bedürfnisse an.

Personalisiere deinen ottonova Tarif mit unseren Zusatzmodulen und hole mehr aus deiner Privaten Krankenversicherung heraus.

Beitragsentlastung im Alter

Auf deine wichtigste Frage haben wir eine Antwort: Klar ist eine Beitragsentlastung im Alter bei uns möglich. Garantiert. Vorstellen kannst du dir das wie einen großen Spartopf, in dem du quasi Kapital als Puffer für das Alter zur Seite legst. Das Beste daran, dein Arbeitgeber beteiligt sich bis zu 50% an diesem zusätzlichen Sparvorgang.

Mehr Infos zur Beitragsentlastung

Krankentagegeld

Wenn du als Arbeitnehmer erkrankst, bist du in der Regel über deinen Arbeitgeber im Krankheitsfall für 42 Tage finanziell abgesichert. Um jedoch längerfristige Erkrankungen zu überbrücken, wäre es ratsam, eine Krankentagegeldversicherung abzuschließen. Dann springen wir ein und gleichen dir dein wegfallendes Einkommen aus.

Mehr Infos zum Krankentagegeld

Garantierte Beitragsrückerstattung

Die Tarife First Class Pro+ und Business Class Pro enthalten eine garantierte Beitragsrückerstattung. Diese erhältst du, wenn du ein Jahr lang keine Leistungen außer professionelle Zahnreinigungen, Vorsorgeuntersuchungen (nach gesetzl. Programmen) und Schutzimpfungen (außer Auslandsimpfungen) eingereicht hast.

Mehr Infos zur Beitragsrückerstattung

Selbstbeteiligung in der PKV für Angestellte

Flexibler Selbstbehalt für günstigere Beiträge

Selbstbehalt oder Selbstbeteiligung bedeutet, dass du dich mit einem geringen Prozentsatz an deine Gesundheitskosten beteiligst. Dadurch sinkt dein Monatsbeitrag und du zahlst automatisch weniger. Das Gute bei ottonova: Deine maximale Selbstbeteiligung in der PKV für Angestellte gilt für das gesamte Jahr und nicht für jede Rechnung. Das bedeutet, sobald die Maximalsumme erreicht ist, kommen keine Selbstbeteiligungskosten mehr auf Dich zu und Du bekommst alle weiteren Rechnungen zu 100% erstattet.

Option A
Beliebt bei Angestellten
0%

keine Selbstbeteiligung
(Nur in den Tarifen Business Class Pro & First Class Pro+ verfügbar)

Option B
10%

von jeder Rechnung zahlst du maximal 500 € im Jahr

Option C
25%

von jeder Rechnung zahlst du maximal 1.250 € im Jahr (Nicht im Premium Economy Tarif verfügbar)

Option D
50%

von jeder Rechnung zahlst du maximal 1.000 € im Jahr (Nur im Premium Economy Tarif verfügbar)

Wie sich die Beitragsrückerstattung

für dich lohnen kann

Monatlicher Beitrag*325 €
(Business Class Pro)

352 €
(First Class Pro+)

Beitragsrückerstattung
(= 1 monatl. Beitrag - gesetzl. Zuschlag, Krankentagegeld, Pflegeversicherung, Beitragsentlastungskomponente)
500 €549 €
Monatlicher Beitrag nach Abzug der Beitragsrückerstattung283 €306 €

* Beispielhafter Anteil für eine 32-jährige Person mit einem Einkommen von mehr als 69.300 € im Jahr für Krankenversicherung, Pflegeversicherung und 120 € Krankentagegeld ab dem 43. Tag.

Private Krankenvollversicherung für Arbeitnehmer mit höchster Sicherheit

Deine Daten sind bei uns sicher.

Private Krankenvollversicherung für Arbeitnehmer mit höchster Sicherheit

  • AES256-GCM Verschlüsselung
  • Rechenzentrum in Deutschland
  • Zugelassen durch die BaFin

Private Krankenversicherung für Angestellte im Test

Qualitätsgeprüft von einer führenden unabhängigen deutschen Rating-Agentur.

  • Top Tarifqualität

  • Umfangreiche Leistungen

  • Sehr gute Tarifstabilität

ottonova Qualitäts Siegel
ottonova model pointing to right

Ratgeber zur Krankenversicherung für Angestellte

Wichtige Informationen zur privaten Krankenversicherung für Angestellte

Erfahre, was du berücksichtigen musst, bevor du als Arbeitnehmer oder Arbeitnehmerin von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechselst.

Wechsel von der GKV in die PKV als Angestellter

Wenn du im Jahr 2024 ein Jahresgehalt über der Versicherungspflichtgrenze von 69.300 Euro erzielst, bist du als Angestellter nicht mehr verpflichtet, dich in der gesetzlichen Krankenversicherung zu versichern. Mit einem Einkommen über dieser Gehaltsgrenze hast du die Möglichkeit, zwischen GKV und PKV zu entscheiden und in die private Krankenversicherung zu wechseln.

Arbeitgeberzuschuss für Arbeitnehmer

Als Angestellter oder Angestellte hast du Anspruch auf einen Arbeitgeberzuschuss zu deinen Krankenversicherungsbeiträgen. Dieser Zuschuss wird von deinem Arbeitgeber steuerfrei geleistet und beträgt bis zu 50 Prozent deines Beitrags. Dabei wird jedoch als Obergrenze der Zuschuss so festgelegt, dass er 50 Prozent des durchschnittlichen Höchstbeitrags in der gesetzlichen Krankenversicherung nicht überschreitet.

Individuelle PKV-Tarif-Gestaltung für Arbeitnehmer

Die PKV bietet dir die Möglichkeit, deinen Versicherungsschutz individuell nach deinen persönlichen Bedürfnissen zu gestalten. Dabei basieren die Beiträge der PKV nicht auf deinem Einkommen, sondern auf deinem Eintrittsalter, deinem Gesundheitszustand und den gewählten Leistungen. Achte bei der Auswahl deiner PKV daher nicht nur auf die Kosten, sondern vergleiche auch die Leistungsumfänge verschiedener Tarife. Von unserem Expertenteam erhältst du eine kostenlose PKV Beratung.

Lohnt sich der Abschluss einer privaten Krankenversicherung für Angestellte?

Eine private Krankenversicherung kann für Angestellte sehr vorteilhaft sein, denn sie kann umfangreichere Leistungen oder kostengünstigere Beiträge im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung bieten. Dies gilt besonders für jüngere Angestellte unter 40 Jahren. Je jünger du beim Abschluss der PKV bist, desto günstiger sind die Beiträge. Die private Krankenversicherung kann sich dabei finanziell aber nicht nur für Alleinstehende, sondern auch für diejenigen lohnen, die eine kleine Familie haben, obwohl jede Versicherte Person einen Beitrag zahlt. Denn Gutverdiener zahlen in der gesetzlichen Krankenversicherung den Höchstbeitrag. In der PKV hängt ihr Beitrag aber nicht vom Einkommen, sondern von Alter, Gesundheitszustand und gewähltem Tarif ab. Jüngere und gesunde Angestellte mit einem stabil hohen Einkommen in einem risikoarmen Beruf, können besonders von den Vorteilen einer privaten Krankenversicherung profitieren.

PKV-Leistungen für Angestellte

  • Umfangreiche Behandlungen und Erstattungen im Leistungsfall
  • Flexibilität bei Tarifwahl: Entscheide über Leistungen und Beitragshöhe
  • Hohe Erstattung bei Zahnersatz
  • Kostenübernahme z.B. für Brille, Chefarztbehandlung und Zweibett- oder Einbettzimmer im Krankenhaus sowie Heilpraktiker (je nach Tarif)
  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl (inkl. Privatärzten und -kliniken)
  • Vertraglich garantierte Leistungen

Kosten der PKV für Arbeitnehmer

Angenommen, du bist 34 Jahre alt, Angestellter ohne Kinder und ohne Vorerkrankungen und verdienst 69.300 Euro brutto im Jahr. Dann ergeben sich für die gesetzliche und private Krankenversicherung Kosten in folgender Höhe:

GKV (Arbeitnehmeranteil inkl. Pflegepflichtversicherung, Versicherter hat eine Zahnzusatzversicherung*): 560,23 Euro pro Monat

PKV (Arbeitnehmeranteil für den Business Class Tarif von ottonova): 306,57 Euro im Monat**

*Um eine Vergleichbarkeit von Leistungen zumindest für die Versorgung der Zähne der Versicherten zu gewährleisten, haben wir die Kosten für eine Zahnzusatzversicherung (ottonova Zahn 90+) zum GKV-Beitrag hinzugerechnet.

** BC100-10 + KTA43/120 + PVN = 613,16 EUR = 306,57 AN-Anteil

Warum ist die Private Krankenversicherung für Angestellte sinnvoll?

  • Umfangreiche Behandlungen und Erstattungen im Leistungsfall
  • Flexibilität bei Tarifwahl und Beitragshöhe
  • Hohe Erstattung bei Zahnersatz
  • Kostenübernahme für Heilpraktiker, Brille, Chefarztbehandlung und mehr
  • Kurze Wartezeiten beim Arzt
  • Lebenslang garantierte Leistungen

Noch unsicher? Dann lass uns gerne telefonieren.

Unverbindlich & Kostenlos beraten lassen

PKV für Angestellte

PKV oder GKV -
Was passt zu dir?

Du wolltest das Thema Krankenversicherung schon immer einmal verständlich erklärt bekommen? Was ist der Unterschied der Systeme und was lohnt sich für dich - privat oder gesetzlich? Lass uns endlich deine Fragen klären!

Highlights der digitalen PKV für Arbeitnehmer

Eine App, unzählige Möglichkeiten, nur einen Tap entfernt.

Wir nehmen dir die Arbeit ab.

Wir nehmen dir die Arbeit ab.

  • Terminservice Unser Concierge Service vereinbart deine Arzttermine.
  • Gesundheitsberatung Beantwortet all deine Gesundheits- und Krankenversicherungsfragen
  • Auslandsservice Schnell, zuverlässig & digital 24/7 zur Hilfe an deiner Seite.
Digitaler Arztbesuch

Digitaler Arztbesuch

  • Arzt Video Call Du möchtest nicht aus dem Haus? Kein Problem. Unsere Ärzte helfen dir digital weiter.
  • Spare Zeit Erhalte Diagnosen, Krankschreibungen und Rezepte über die telemedizinische Konsultation.
  • Zweitmeinung Ist der Eingriff wirklich notwendig? Wir besorgen dir eine fundierte Zweitmeinung.
Unsere App - ein echtes Multi-Talent

Unsere App - ein echtes Multi-Talent

  • Behalte den Überblick Finde auf den ersten Blick alle Tarifinformationen in deinem Profil und ändere diese bei Bedarf.
  • Schnelle Erstattungen deiner Rechnungen Rechnung per App hochladen Geld innerhalb von wenigen Tagen zurückerhalten.
  • Perfekt organisiert, ohne Papierkram Wir sortieren deine Dokumente und Ereignisse chronologisch in deiner Timeline der App.

Persönliche Beratung, die dir wirklich weiterhilft.

Wir geben alles, um dir eine informierte bewusste Entscheidung zu ermöglichen, von der du ein Leben lang profitierst.

Isabel
Isabel

ottonova Versicherungsexpertin

089 12 14 07 12
Fehler aufgetreten - versuche es später erneut.
Du kannst leider keinen Termin vereinbaren.
Mit dem Abschicken meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur Kontaktaufnahme durch ottonova.
Isabel
Wann sollen wir anrufen?

Bitte wähle einen Termin falls du den Zeitraum selbst bestimmen möchtest.

Fehler aufgetreten - versuche es später erneut.
Dieser Termin ist inzwischen nicht mehr verfügbar. Bitte wähle einen anderen aus.
Isabel
  • Rückruf angefordert
  • Termin vereinbart
Vielen Dank!

Bitte überprüfe dein E-Mail-Postfach um deinen RückrufTermin am - um - zu bestätigen.

Trustpilot 5 Sterne

„Ich bin zur Ottonova gewechselt, da mich das außergewöhnliche digitale Angebot, das man ansonsten eigentlich nicht bei Versicherungen findet, und die Art und Weise, wie die Krankenversicherung es schafft komplexe Themen einfach zu vermitteln, überzeugt haben. Bis heute hat sich das in meiner bisherigen Erfahrung voll bestätigt.“

RDB Verifizierter ottonova Kunde

FAQ zur privaten Krankenversicherung für Arbeitnehmer


Häufige Fragen

Der Gesetzgeber legt jährlich eine Mindestgrenze, die sogenannte Jahresarbeitsentgeltgrenze, fest. Diese liegt für Angestellte aktuell bei 69.300€. Verdienst du darüber, kannst du dich privat versichern. Sinkt dein Einkommen darunter, musst du zurück in die gesetzliche Versicherung. Die Grenze wird jährlich angehoben. Liegst du durch eine solche Maßnahme nicht mehr im grünen Bereich, kannst du dich innerhalb von 3 Monaten von der Versicherungspflicht befreien lassen und weiterhin in der PKV bleiben.

Im Laufe deiner Karriere steigt mit der Berufserfahrung in der Regel auch das Gehalt – die gesetzliche Krankenversicherung, in der viele Angestellte Mitglied sind, wird dann für viele Berufsgruppen spürbar teurer, ohne dass die Leistungen besser werden. Spätestens nach einer Gehaltserhöhung auf 5.775,00 EUR Brutto im Monat ist ein Blick auf die Private Krankenversicherung für Angestellte interessant. Ob du dich als Privatpatient qualifizierst, hängt hierbei von 2 wichtigen Faktoren ab:

  • Versicherungspflichtgrenze (auch Jahresarbeitsentgeltgrenze/JAEG genannt)
  • Höhe vom Bruttoeinkommen pro Jahr

Einkommensgrenze für Angestelllte

Aktuell liegt die Grenze für das Jahresarbeitsentgelt (JAEG) bei 69.300 Euro im Jahr oder 5.775,00 Euro im Monat.

Neben deinem Arbeitsentgelt zählt auch Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld, sofern dein Arbeitgeber es regelmäßig zahlt. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales passt die Versicherungspflichtgrenze/JAEG jährlich an die allgemeine Lohnentwicklung an.

  • Dein Einkommen übersteigt die Versicherungspflichtgrenze/JAEG.
  • Du bist von der Versicherungspflicht in der GKV befreit.
  • Du hast alle Fristen eingehalten
  • Du hast unsere Gesundheitsprüfung bestanden.

Jeder Antrag zum Abschluss einer privaten Krankenversicherung für Arbeitnehmer wird individuell geprüft und bewertet. Nutze am besten noch heute unser kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch und finde heraus, wie Deine Chancen auf eine Private Krankenversicherung bei ottonova stehen und wieviel Du pro Jahr sparen kannst.

Die Behauptung, die PKV sei unbezahlbar und teurer als die Gesetzliche Krankenkasse, hält sich hartnäckig. Fest steht, im Vergleich zur Gesetzlichen Krankenkasse bietet die PKV interessante Vorteile – doch kostet sie wirklich mehr?

Beispielrechnung

So sieht die Realität für einen 32-jährigen Angestellten aus:

  • Monatseinkommen > 5.775,00 Euro
  • GKV-Beitrag: 540,79 Euro
  • ottonova First Class Tarif: 314 Euro

Dein Arbeitgeber beteiligt sich an den Kosten für deine PKV

In der Gesetzlichen Krankenkasse zahlt der Arbeitgeber 50 % des Beitrags. Bist du als Angestellter privat versichert, beteiligt sich der Arbeitgeber ebenfalls mit einem Arbeitgeberzuschuss zur Privaten Krankenversicherung. Dieser deckt die Hälfte deines Beitrags – es gibt jedoch eine Maximalgrenze, orientiert am GKV-Beitragssatz und der Beitragsbemessungsgrenze.

Was beeinflusst den PKV-Beitrag am meisten?

Dein PKV-Beitrag hängt von individuellen Faktoren ab:

  • Alter
  • Gesundheitszustand
  • gewünschte Leistungen

Solltest du dich als Berufseinsteiger für einen Wechsel in die PKV interessieren und dich für die private Krankenversicherung qualifizieren, profitierst du langfristig von dieser Entscheidung, denn junge Berufsanfänger in der PKV bilden länger Altersrückstellungen, sparen oft den Risikozuschlag und zahlen deshalb attraktive Beiträge zur privaten Krankenversicherung.

Du möchtest wissen, wie hoch dein Beitrag bei einer PKV ist?

Unser Online-Assistent nimmt dich einfach an die Hand und führt dich ganz entspannt und ohne Umwege zum richtigen Tarif.