Coronavirus Update: Auch in diesen Zeiten ist ottonova 100% für dich da

Gesundheitsprüfung

Mit der Gesundheitsprüfung, auch Risikoprüfung genannt, bewertet die private Krankenversicherung, zu welchen Konditionen sich dich entsprechend deines Gesundheitszustands versichern kann.

Der Gesundheitszustand ist für den Versicherer eine Entscheidungsgrundlage zur Annahme, Ablehnung von Anträgen oder für Risikozuschläge. Individuelle Risiken einer Person müssen bewertet und diese für den individuellen PKV-Beitrag kalkuliert werden. Um deinen Gesundheitszustand einschätzen zu können, stellt die Krankenversicherung dir einige Gesundheitsfragen. 

Welche 11 Gesundheitsfragen bei ottonova auf dich warten.

FAQ

Nimmt mich die PKV mit Krankheiten?

Krankheiten aus der Vergangenheit können sich immer noch auf den heutigen Gesundheitszustand auswirken und somit das Behandlungsrisiko erhöhen. Diese Vorerkrankungen können dann zu einer Ablehnung durch die PKV führen. Die GKV muss auch bei Krankheiten versichern.

Du nutzt einen älteren Browser, der nicht unterstützt wird.

Für eine fehlerfreie Darstellung und mehr Sicherheit empfehlen wir dir auf einen modernen Browser umzusteigen.

Unsere Empfehlungen