Kindernachversicherung

Das schönste Geschenk zur Geburt ist die Gesundheit des Kindes. Um diese von Anfang an zu schützen, gibt es die Kindernachversicherung. Hier lernst du die Vorteile und die wichtigsten Fakten kennen. 

Definition von Kindernachversicherung

Soll das Kind bei einer anderen Gesellschaft versichert werden, spricht man von einer Kinderalleinversicherung.

Werden Kinder in der PKV nachversichert, müssen sie keine Gesundheitsprüfung durchlaufen und sind ohne Wartezeit zu oft günstigen Beiträgen versichert.

Je nach Versicherung der Eltern wird entschieden, wie das Kind versichert ist. Sobald ein Elternteil privat versichert ist, darf das Kind auch in die PKV.

Wechsel in die PKV?

Berechne deinen möglichen Beitrag für die private Krankenversicherung easy und kostenfrei online. Erhalte dein Angebot via E-Mail.

Weitere Artikel