Freie Arztwahl

Freie Arztwahl bedeutet: Du kannst selbst bestimmen, welchen Arzt, Zahnarzt oder Heilpraktiker du besuchen willst.

Freie Arztwahl einfach erklärt

In der privaten Krankenversicherung hast du im Gegensatz zur Gesetzlichen freie Arztwahl. Die freie Arztwahl ist einer der Vorteile der privaten Krankenversicherung: Du kannst selbst bestimmen, welchen Arzt du besuchen willst. Auch die Wahl des Krankenhauses, in dem du dich behandeln lassen willst, ist deine Entscheidung.

Gesetzlich Versicherte sind in ihrer Arztwahl eingeschränkter und können nur Ärzte aufsuchen, die von der GKV zugelassen sind. Der Wechsel des Arztes soll außerdem innerhalb eines Quartals nur aus wichtigem Grund erfolgen.

Du möchtest von der GKV in die PKV wechseln?

Berechne jetzt unverbindlich und kostenfrei deinen möglichen Beitrag.

Weitere Artikel