Rechnungszins


Der Rechnungszins beschreibt, wie hoch die angenommene Rendite ist, die deine Altersrückstellungen erzielen.

In der privaten Krankenversicherung zahlst du als junger Versicherter einen höheren Beitrag als theoretisch nötig. Den Überschuss legt die Krankenversicherung in Form von Altersrückstellungen an, um deine Beiträge im Alter stabil zu halten. Der Rechnungszins beschreibt die angenommene Rendite, die deine Altersrückstellungen erzielen. 

Was ist das Besondere bei ottonova?

ottonova kalkuliert im Gegensatz zu anderen Versicherungen konservativ mit 1,25 %, damit deine Beiträge unabhängiger von der Entwicklung des Finanzmarkts sind.

Du nutzt einen älteren Browser, der nicht unterstützt wird.

Für eine fehlerfreie Darstellung und mehr Sicherheit empfehlen wir dir auf einen modernen Browser umzusteigen.

Unsere Empfehlungen