Erhalte bis zu 200€, wenn du deine Freunde für ottonova wirbst.

Rooming-in

Rooming-in ist eine Möglichkeit für Eltern, ihren Kindern im Falle eines Aufenthalts im Krankenhaus zur Seite zu stehen.

Definition von Rooming-in

Wenn du Kinder hast, liegt dir nichts mehr am Herzen als ihre Gesundheit. Muss dein Kind ins Krankenhaus, willst du es nicht allein lassen, sondern ihm die Angst nehmen. Dafür gibt es in Krankenhäusern die Möglichkeit des sogenannten Rooming-ins.

Rooming-in bedeutet, dass du mit deinem Kind zusammen den Krankenhausaufenthalt bestreiten kannst. Du wirst mit deinem Kind aufgenommen und in seiner Nähe oder im gleichen Zimmer untergebracht. Der Vorteil ist, dass du so stets weißt du, wie es deinem Kind geht. Auch dein Kind fühlt sich so viel wohler in der ungewohnten Umgebung.

Viele gesetzlichen Krankenversicherung zahlen das Rooming-in bis zum neunten Lebensjahr. In der privaten Krankenversicherung hängt die Erstattung vom Tarif ab. ottonova übernimmt die Kosten bis zum 14. Lebensjahr.

Du nutzt einen älteren Browser, der nicht unterstützt wird.

Für eine fehlerfreie Darstellung und mehr Sicherheit empfehlen wir dir auf einen modernen Browser umzusteigen.

Unsere Empfehlungen