Coronavirus Update: Auch in diesen Zeiten ist ottonova 100% für dich da

Wahlleistung Krankenhaus

Eine Wahlleistung im Krankenhaus bezieht sich auf eine bestimmte Art der Unterkunft, der ärztlichen und der medizinischen Behandlung.

Als Patient verbindet man selten Positives mit dem Krankenhaus. Mit der einen oder anderen Wahlleistung im Krankenhaus soll dein Aufenthalt möglichst angenehm gestaltet werden.

Was ist eine Wahlleistung im Krankenhaus?

Wahlleistungen im Krankenhaus sind medizinisch nicht notwendige Leistungen, die du als Patient bei deinem Aufenthalt in Anspruch nehmen kannst. 

Dazu gehören zum Beispiel:

• die Unterbringung im Einbettzimmer
• die Chefarztbehandlung 
• bestimmte Behandlungsformen

Solche Wahlleistungen können helfen, den Krankenhausaufenthalt angenehm zu gestalten und schneller gesund zu werden. 

Was zahlt die Krankenversicherung?

Welche Wahlleistung deine private Krankenversicherung abdeckt, hängt von deinem Tarif ab.


Wahlleistungen sind ausgewählt – die OP-Angst bleibt?

So besiegst du deine Angst vor der OP!



Können auch gesetzlich Versicherte eine Wahlleistung im Krankenhaus nutzen?

Auch gesetzlich Versicherte können die Unterbringung im Einbettzimmer und andere Wahlleistungen in Anspruch nehmen, allerdings auf eigene Kosten. Wer eine Krankenhauszusatzversicherung abschließt, kann sich bestimmte Wahlleistungen erstatten lassen.

Du nutzt einen älteren Browser, der nicht unterstützt wird.

Für eine fehlerfreie Darstellung und mehr Sicherheit empfehlen wir dir auf einen modernen Browser umzusteigen.

Unsere Empfehlungen