Einzelleistungsvergütung in PKV

Die Einzelleistungsvergütung gibt einem Arzt die Möglichkeit, einen festgelegten Betrag für jede einzelne erbrachte Leistung abzurechnen.

Medizinisch geprüft - Siegel
ARTIKEL FACHLICH GEPRÜFT von unseren PKV-Experten

Einzelleistungsvergütung einfach erklärt

Ambulante Leistungen, die ein Arzt für seine Patienten erbringt, können im deutschen Gesundheitssystem auf verschiedene Arten abgerechnet werden. Eine davon ist die Einzelleistungsvergütung: Bei der Einzelleistungsvergütung rechnet der Arzt einen festgelegten Betrag für jede einzelne erbrachte Leistung ab.

Unterschiede in PKV und GKV

Die Einzelleistungsvergütung spielt sowohl in der privaten als auch in der gesetzlichen Krankenversicherung eine Rolle:

ottonova GKV vs PKV
Was ottonova dir erstattet
(die gesetzliche Krankenversicherung aber nicht)

Du weißt sicher, dass du in der PKV mehr bekommst. Jetzt willst du wissen, welche Leistungen das konkret sind. Dann lass dir unsere kostenlose Übersicht zusenden.

Heribert
HIER SCHREIBT Heribert

Sales Coach & PKV-Experte Heribert blickt auf über 30 Jahre Versicherungserfahrung zurück. Seit über 20 Jahren arbeitet er als Spezialist im PKV-Bereich und berät Kunden und Kundinnen, um die optimale Krankenversicherung zu finden.

Weitere Artikel finden