Siegel

Krankenhauszusatz-versicherung wie sie sein sollte.

  • Ein- oder Zweibettzimmer
  • Chefarztbehandlung
  • Freie Krankenhauswahl
  • Pausierbare Alterungsrückstellungen

Dein Alter eingeben:

Aufmacher
Siegel

Krankenhauszusatzversicherung
wie sie sein sollte.

Die meisten Leute sind selten im Krankenhaus. Aber wenn der Ernstfall einmal eintritt, wünscht man sich eine verlässliche Zusatzversicherung. Dir ist etwas unklar rund um den Krankenhausaufenthalt? Mit der ottonova App hast du Zugang zu unserem Zweitmeinungsservice. Das Concierge-Team unterstützt dich bei der Suche nach dem richtigen Krankenhaus. Und die Klinik-Checkliste ist dein idealer Begleiter vor, während und nach deiner Zeit im Krankenhaus.

Flex-Option
Reduziere deinen Beitrag wenn du unter 38 Jahre alt bist, indem keine Rückstellungen für’s Alter gebildet werden. Mehr Info
  • Unterbringung
  • Chefarztbehandlung
  • Rooming-In
  • Freie Krankenhauswahl
  • Hilfe zu Hause
  • Monatlicher Beitrag
    Alter:
Besonders beliebt Pokal
Klinik Zweitbett
Klinik
Zweibett
  • Zweibett-
    Zimmer
  • - €
Beitrag berechnen
Klinik Einbett
Klinik
Einbett
  • Einbett-
    Zimmer
  • - €
Beitrag berechnen Alle Leistungen ansehen
Felix
Felix

ottonova Versicherungsexperte mit über 15 Jahren Erfahrung.

Du hast Fragen?

Wir geben alles, um dir eine informierte Entscheidung zu ermöglichen.

089 12 14 07 12

Wegweisender Service.
Immer nur einen Tap entfernt.

ottonova ist, wo du bist. Mit deinem Smartphone steckst du alle Funktionen und Services einfach in die Tasche.

Lachende Frau
Schnelle Erstattungen
Jetzt
Nachricht
Deine BankDu hast 155,94 € von ottonova erhalten.
Schnelle Erstattungen

Blitzschnelle Erstattungen deiner Rechnungen.

Dein Geld innerhalb von wenigen Stunden erhalten? Was bei anderen Versicherern ein Wunschtraum bleibt, ist bei ottonova Realität. Lade deine Rechnung einfach per App hoch und erhalte im Leistungsfall dein Geld lange bevor du deinen Arzt bezahlen musst.

Beitrag berechnen
Schreibtisch
Timeline
Kein Papierkram

Perfekt organisiert, ohne Papierkram.

Deinen Alltag hast du bereits komplett digitalisiert. Aber für deine Krankenkasse hast du noch Aktenordner? Wir sortieren alle Dokumente und Ereignisse chronologisch in deiner digitalen Patientenakte.

Beitrag berechnen
U-Bahn
Persönlicher Concierge
  • Ulrike Leicht lächelndes Gesicht
  • Andrea Rotes Herz
  • Matthias Sprechblase
Persönlicher Concierge

Wir nehmen dir Arbeit ab.

Du benötigst einen Arzttermin zur Nachunter­suchung bzw. stationären Nachbehandlung oder hast sonstige Fragen zu deiner Zusatzversicherung? Der Concierge ist deine neue zentrale Anlauf­stelle für Informationen und Unterstützung rund um deine Versicherung. Einfach, praktisch und schnell.

Beitrag berechnen
Frank Thelen

„Gesundheit ist für uns alle das Wichtigste im Leben. ottonova löst ein Problem, was mich auch selber stört. Nämlich eine analoge private Krankenversicherung, die lange keine Innovation gesehen hat. Das finde ich großartig.“

Frank Thelen Unternehmer und Investor

Mehr Komfort im Krankenhaus.

Abhängig von deinem Versorgungswunsch bieten dir unsere Tarife neben freier Krankenhauswahl auch die Unterbringung im Zweibett- oder Einbett-Zimmer und die Behandlung durch einen Chefarzt – und damit den idealen Schutz. Spare Monat für Monat Geld mit der Flex-Option oder profitiere von Unterstützungsleistungen, die wir dir nach einem Krankenhausaufenthalt organisieren.

Akutstationäre Behandlung
Klinik Zweibett
Klinik
Zweibett
Klinik Einbett
Klinik
Einbett
Rehabilitationsmaßnahme
Weitere Leistungen

Günstige Beiträge wenn du jung bist, stabile Beiträge im Alter.

Personalisiere deinen ottonova Tarif mit unserer Flex-Option und sichere dir jetzt einen günstigen Beitrag.

Flex-Option Block
Flex-Option

Perfekt für junge Erwachsene.

Normalerweise sparst du mit einem Krankenhauszusatztarif auch Alterungsrückstellungen an, die dafür sorgen, dass dein Beitrag auch im Alter bezahlbar bleibt, wenn die meisten Leistungen in Anspruch genommen werden.

Die Flex-Option ist speziell für junge Erwachsene entwickelt, die sich z.B. in Ausbildung oder im Studium befinden. Hier sparst du zunächst kein Geld für später an, dafür ist der Beitrag günstiger. Mit deinem 40. Geburtstag wechselst du dann automatisch in den Klinik Zweibett und sparst Alterungsrückstellungen an. Wenn du möchtest, kannst du aber bereits vorher jederzeit in einen der beiden anderen Kliniktarife von ottonova wechseln, natürlich ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Hör auf die, die es wissen müssen.

-/10

Persönliche Beratung, die dir wirklich weiterhilft.

Wir geben alles, um dir eine informierte bewusste Entscheidung zu ermöglichen, von der du ein Leben lang profitierst.

  • Felix
    Felix

    ottonova Versicherungsexperte mit über 15 Jahren Erfahrung.

    089 12 14 07 12
    Mit dem Abschicken meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur Kontaktaufnahme durch ottonova.
  • Avatar
    • Rückruf angefordert

    Wann sollen wir anrufen?

    Bitte wähle einen Termin falls du den Zeitraum selbst bestimmen möchtest.

  • Avatar
    • Rückruf angefordert
    • Termin vereinbart

    Vielen Dank!

    Wir melden uns bei dir am - um -.

    Outlook / iCal

„Ich habe mit vielen Maklern und Beratern gesprochen, aber keiner kam auch nur näherungsweise an das Beratungsniveau von ottonova heran.“

Christopher Verifizierter ottonova Kunde

Häufige Fragen

Kann ich als Zusatzversicherter die ottonova Services nutzen?

Selbstverständlich! Die ottonova App ist dein Schlüssel zu unseren digitalen Services. Lass dir deine Termine zur Nachuntersuchung bzw. stationären Nachbehandlung von uns buchen, behalte den Überblick in der Timeline und reiche Rechnungen mit deinem Smartphone ein. Hier erfährst du mehr zu unseren Services.

Sind im Tarif Klinik Zweibett Flex die gleichen Leistungen enthalten wie im Tarif Klinik Zweibett?

Ja, die beiden Tarife ottonova Klinik Zweibett und ottonova Klinik Zweibett Flex haben genau die gleichen Leistungen, wie z.B. die Unterbringung im Zweibettzimmer beim Krankenhausaufenthalt sowie die Chefarztbehandlung. Der einzige Unterschied liegt im anfänglich günstigeren Preis. Die Beiträge der beiden Tarife wurden unterschiedlich kalkuliert, mehr dazu findest du unter der Frage „Wie kann es sein, dass der Tarif Klinik Zweibett Flex günstiger ist als der Tarif Klinik Zweibett?“.

Wie kann es sein, dass der Tarif Klinik Zweibett Flex günstiger ist als der Tarif Klinik Zweibett?

Der Tarif ottonova Klinik Zweibett wurde mit Alterungsrückstellungen kalkuliert im Gegensatz zum Tarif ottonova Klinik Zweibett Flex, der ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert wurde. Da du in jungen Jahren voraussichtlich noch nicht so viele Leistungen beanspruchst wie in höherem Alter, ist es sinnvoll bereits früh Geld für das Alter zu sparen. Das geschieht durch die Alterungsrückstellungen. Würdest du immer nur den Beitrag zahlen, den du in deinem Alter rechnungsmäßig ausgibst, wären die Beiträge in jungen Jahren sehr niedrig und in höherem Alter sehr hoch. So hoch, dass sich diese Beiträge viele nicht mehr leisten möchten. Mit der Bildung der Alterungsrückstellungen können wir dir weitestgehend konstante Beiträge garantieren – auch bis ins hohe Alter.

Da aber in jungen Jahren z.B. während der Ausbildung oder des Studiums die monatlichen Einkünfte noch nicht so hoch sind, haben wir die Flex Option entworfen, bei der noch keine Alterungsrückstellungen gebildet werden und somit der Beitrag niedriger ist. Spätestens zum 40. Geburtstag wechselst du dann in den Tarif ottonova Klinik Zweibett oder ottonova Klinik Einbett und beginnst Alterungsrückstellungen aufzubauen.

Wie entwickelt sich mein Beitrag?

In den Tarifen ottonova Klinik Zweibett und ottonova Klinik Einbett werden Alterungsrückstellungen gebildet damit du über die gesamte Laufzeit des Vertrags weitestgehend konstante Beiträge hast. Weitestgehend konstant bedeutet, dass wir die Beiträge nicht aufgrund deines Alters ändern, sondern nur dann, wenn sich Änderungen in den Gesundheitskosten ergeben. Wird beispielsweise die Unterbringung im Einbettzimmer teurer, dann müssen wir das in der Kalkulation der Beiträge berücksichtigen und gegebenenfalls die Beiträge anpassen.

Die Flex-Option für junge Erwachsene ist hingegen ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert. Das bedeutet, dass wir die Beiträge auch aufgrund des Erreichens eines neuen Lebensjahres ändern können. 

Warum ist die Flex-Option nur bis zum Alter 38 abschließbar und was passiert danach?

Da bei der Flex-Option keine Alterungsrückstellungen gebildet werden, zahlst du monatlich immer nur den Beitrag, den Personen in deinem Alter durchschnittlich benötigen für die Leistungen in deinem Tarif. Da das im hohen Alter aber sehr teuer werden kann, bis zu einem Beitrag von 200 Euro monatlich, möchten wir, dass du spätestens ab Vollendung des 39. Lebensjahres Alterungsrückstellungen bildest um nicht in diese Situation zu kommen. Zumal die Rente auch oftmals niedriger ist als dein Arbeitseinkommen. 

Hast du dich für die Flex-Option entschieden und dich bis zu deinem 39. Geburtstag nicht bei uns gemeldet, werden wir den Tarif automatisch in den Tarif ottonova Klinik Zweibett umstellen, das heißt mit der Bildung von Alterungsrückstellungen. Du musst dabei selbst nichts machen. Ab diesem Zeitpunkt bekommst du dann deinen neuen Beitrag, den wir nicht mehr aufgrund deines Alters ändern werden.
Du kannst aber auch schon früher aus der Flex-Option in den Tarif ottonova Klinik Zweibett oder sogar ottonova Klinik Einbett wechseln.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich aus der Flex-Option vorzeitig in einen anderen Tarif (Einbett oder Zweibett) wechsle?

Du kannst auch bevor du 40 Jahre alt wirst in den Tarif ottonova Klinik Zweibett oder ottonova Klinik Einbett wechseln.

Wenn du dich für den Klinik Einbett entscheidest, kannst du zusätzlich das Einbettzimmer nutzen und dir bei längeren Krankenhausaufenthalten Home-Assistance-Leistungen vermitteln lassen. 

Wenn dir der Klinik Zweibett reicht, bleiben die Leistungen die gleichen wie im Klinik Zweibett Flex, du beginnst aber früher Alterungsrückstellungen zu bilden. Dadurch sicherst du dir einen dauerhaft niedrigeren Beitrag als du ihn bei einem Wechsel zum 40. Geburtstag hättest.

Was muss ich beachten, wenn ich einen Krankenhausaufenthalt habe?

Erkennt deine gesetzliche Krankenversicherung die allgemeinen Krankenhausleistungen (hierunter fallen unter anderem ärztliche Behandlungen, Verpflegung, Versorgung mit Arznei- und Heilmitteln und die Unterbringung im Mehrbettzimmer) an, dann musst du dir überhaupt keine Gedanken machen. Wir zahlen dann deine abgesicherten Leistungen auch in jedem Fall. Kommt deine gesetzliche Krankenversicherung nicht für die allgemeinen Krankenhausleistungen auf, solltest du dich am besten vor dem Krankenhausaufenthalt bei uns melden und nachfragen, ob wir unsere Leistungen anerkennen. Das kannst du am besten per Chat oder Telefonat bei unserem Concierge Team machen.

Muss ich mich bei euch melden, bevor ich ins Krankenhaus gehe?

Viele Krankenhausaufenthalte sind durch einen Notfall oder Unfall bedingt. In diesen Fällen musst du dich natürlich nicht bei uns melden bevor du ins Krankenhaus kommst. Auch wenn deine gesetzliche Krankenversicherung (GKV) die allgemeinen Krankenhausleistungen anerkennt, musst du dir im Vornherein keine Gedanken machen. Solltest du Bedenken haben, dass deine gesetzliche Krankenversicherung die allgemeinen Krankenhausleistungen anerkennt, solltest du dich auf jeden Fall bei uns melden. Wir werden dir dann mitteilen, ob wir die Leistungen für deine Behandlung anerkennen. Das ist dann der Fall, wenn die Behandlung medizinisch notwendig ist und nicht ambulant durchgeführt werden kann. Trägt deine GKV die allgemeinen Krankenhausleistungen nicht, kannst du diese Zusage auch nicht mehr nach Behandlung einholen. Daher solltest du dich bei Zweifeln in jedem Fall bei uns vor dem Krankenhausaufenthalt melden.