Vorsorge lohnt sich

Mit einer privaten Krankenversicherung ist deine Gesundheit rundum abgesichert – mit Leistungen, die über die einer gesetzlichen Krankenkasse hinausgehen. ottonova unterstützt dich aber nicht nur, wenn du krank bist.

Vorsorgebonus

Wenn du krank bist, unterstützen dich die Tarife der Krankenvollversicherung von ottonova mit erstklassigen Leistungen – von der Chefarztbehandlung über direkten Zugang zu Privatärzten bis hin zu umfassenden Leistungen für hochwertigen Zahnersatz. Genauso wichtig wie die Absicherung im Krankheitsfall ist für uns aber das Thema Vorsorge.
Damit es gar nicht erst soweit kommt, dass du wegen einer Krankheit tagelang außer Gefecht gesetzt bist, gibt es im First Class Tarif von ottonova den Vorsorgebonus. Vom ersten Tag deiner Versicherung an bietet dir ottonova diesen Bonus für präventive und kurative Gesundheitsleistungen an. 

Den First Class Tarif gibt es bei ottonova in zwei Varianten:

Du hast die Möglichkeit, dich zwischen einer Unterbringung im Einbett- oder im Zweibettzimmer in einer Klinik zu entscheiden. Spartipp: Wenn du dir die Premium-Leistungen im First Class sichern willst, dir ein Einzelzimmer aber nicht so wichtig ist, fährst du gut mit der Zweibett-Option.

Wie belohnen wir deine Vorsorge?

Weißt du, was dein Körper braucht, um gesund zu bleiben? Bewegst du dich genug? Möchtest du dich gesünder ernähren oder es mal mit Meditation probieren? Der Vorsorgebonus im First Class Tarif stellt es dir frei, wie du deine Gesundheit förderst. Das lohnt sich gleich in doppelter Hinsicht für dich: Zum einen bleibst du gesund und kannst dein Leben unbeschwert genießen.

Zum anderen belohnt ottonova deine Vorsorge: Dafür reichst du einfach innerhalb von 36 Monaten die Kosten für elektronische Geräte und Dienstleistungen ein, die du dafür nutzen möchtest, fit und gesund zu bleiben. Insgesamt erstattet ottonova bis zu 360 € – beziehungsweise 180 € in der Zweibett-Variante des Tarifs – und das nicht einmalig, sondern alle drei Jahre.

Der Vorsorgebonus erlaubt es dir, deinem gesunden Lebensstil immer wieder ein Update zu verpassen. Egal, ob du die Signale deines Körpers noch besser verstehen, Krankheiten vorbeugen oder lindern willst. 

ottonova ebook

Digital krankenversichert:

Wie Krankenversicherung (mit ottonova) endlich einfach wird.

Versicherungsfremde Leistungen dürfen wir leider nicht erstatten:

Erstattungsfähig sind elektronische Geräte bzw. elektronische Dienstleistungen, die deshalb angeboten werden, um Krankheiten zu vermeiden oder eine Verschlimmerung einer bestehenden Krankheit zu verhindern oder abzumildern (z.B. Gesundheits-Apps). Ebenfalls erstattungsfähig ist ein Anti-Stress-Training.

Wir sind hier an den Gesetzgeber gebunden und dürfen nur ganz bestimmte Geräte oder Dienstleistungen erstatten. Die Leistung muss:

a) elektronisch sein
b) ein Gerät und/oder eine Dienstleistung und
c) extra dafür entwickelt worden sein, um eine Erkrankung zu vermeiden und /oder die Verschlimmerung einer Erkrankung zu vermeiden.

Ausgeschlossen von dieser Art der Erstattung sind deshalb etwa Fitness-Tracker, Ernährungskurse, höhenverstellbare Schreibtische, Smartwatches oder Sportgeräte oder -kleidung.

ottonova calculations
Risikozuschlag? Wie, was, warum?

Du fragst dich, wer einen Risikozuschlag in der PKV zu seinem Beitrag zahlen muss? Wir verraten dir, wie er berechnet wird und warum es ihn überhaupt gibt.

Vorsorge mit Health X

Mit deiner aktiven Teilnahme an unseren Health X Befragungen baust du dir als Versicherte oder Versicherter bei ottonova egal in welchem Tarif Schritt für Schritt ein Budget auf, das du für ausgewählte Leistungen aus den Bereichen EAT, MOVE, MIND einsetzen kannst, die deinen gesunden Lebensstil unterstützen.

Per App reichst du deine Rechnungen ein und bekommst deine Kosten in Höhe des erworbenen Budgets erstattet. Lass dich inspirieren.


Ob mit oder ohne Vorsorgebonus: 

Deine Fragen zur Übernahme von Kosten und Möglichkeiten der Prävention beantworten wir dir gerne.

Chatte direkt mit unserem Concierge-Team über deine ottonova App.


Weitere Artikel